Platform- & WebOp-Experiences, since...

1996

Enrico Kalkbrenner (Revolution)
Life & Work is for sharing đŸ€˜

Enrico Kalkbrenner

I'm in the IT...
 ...to transform Things.

My primary goal

Smart use of technology stacks.

25+ year experience

The right mix of knowledge.

01

IT Automation
& DevOps (SRE)

IT Automation of digital business & operational services. Integrated within and across any applications or middleware and backend solutions. Includes also job scheduling, managed file transfers, configuration management and CI/CD.

02

IT Monitoring
& Reporting

Everything monitored! -
Monitoring and analysis of log or availability, capacity and performance data are fundamental for reliable IT.

03

You & ME

... for our IT Transformation.

My history,
from the beginning.

Switched from magenta to maritime team spirit in 2017.

 

Trainee
1996-2000 Deutsche Telekom AG

The dark ages of the Web

The time of my dual training trip in information and communication technologies.

1st-Level 2nd-Level
2000-2004 DeTeCSM GmbH und Nachfolgegesellschaften

I'm an operator
– Start of my Pro. Career

Folgendes Zitat beschreibt perfekt meinen Einstieg bei der damaligen DeTeCSM GmbH. Das war Anfang 2000. Ich bin froh dann doch irgendwann an die Tastatur gesetzt worden zu sein ;)

IT-Operator: [...] Zu ihren Aufgaben gehörten auch das Wechseln von Magnetbändern sowie das Abreißen und Sortieren von Ausdrucken auf Endlospapier. Kaum mehr vorstellbar, aber gar nicht so lange her.
2nd-Level
2004-2007 T-Systems International GmbH

IT App. Management
& Op. Services

2nd-Level 3rd-Level
2007-2013 T-Systems International GmbH

IT Op. Manager &
System Engineer II & III

Agile Beratung sowie Planung und Koordination der Regelaufgaben und eigenstĂ€ndige Installation, Konfiguration sowie Analyse und Betrieb von komplexen Applikationen und Systemkomponenten. Außerdem selbstĂ€ndige Erstellung und Umsetzung von technischen Lösungskonzepten fĂŒr die effiziente und effektive Weiterentwicklung heterogener Plattformen.

3rd-Level cross-functional responsibility
2013-2017 T-Systems International GmbH

IT System Eng. III (Cloud)
& Global Automation

Auf und in der Wolke:

  • Ganzheitliche Planung und Inbetriebnahme kundenspezifischer Systemumgebungen
  • Implementierung von individuellen Applikationen und deren Softwarekomponenten
  • Anforderungsgetriebener Lösungsbau nebst Betriebs- und Wartungsverantwortung

Curriculum Vitae (2017) CV-AddOn "BMW"
2nd-Level back to basics
2017-2021 Dataport AöR

IT Administrator

„Im Dienste der Gesellschaft!“

Im Lösungsbereich unserer Abteilung bieten wir zusammen mit einem InnovationsfĂŒhrer der Branche ein einzigartiges und revolutionĂ€res HR-System, das alle Prozesse des modernen Personalmanagements dauerhaft verbessert. Meine Aufgaben fokussieren sich dabei auf die Automatisierung technischer IT-VorgĂ€nge:

  • Digital Business Automation
  • Workload Automation
  • Job Scheduling & Jobs as Code
  • Managed File Transfers
  • Configuration Management

 
Außerdem verbeiße ich mich gerne im Reverse & Site Reliability Engineering (SRE).

 

Contact me (Ahoi!)

Get in touch with me:

Hey, my name is , my email address is , I am contacting you regarding .
I am looking for:

 

 

    Standards & Processes
  • TOGAF (Architecture Framework) &
    TOSCA Simple Profile in YAML (Cloud)
  • ITIL & Zero Outage Industry Standard
    Platforms & OSS Solutions
  • LPIC-3 & DevOps Tools Engineer
  • MongoDB & PostgreSQL Certified DBA
  • Red Hat Certified Architect in Enterprise Applications
    (includes Ansible Automation & JBoss EA Platform)
  • „NAGIOS“ or OMDistro.org
    and Icinga & CheckMK
    and ELK-Stack
  • HashiCorp Products
  • Open Telekom Cloud - based on OpenStack
  • Rancher: Kubernetes Management
  • bis 2017 Automation software
    from the HPE | Micro Focus Alliance:
    • Cloud Service Automation (CSA)
    • Operations Orchestration (OO)
    • Server Automation (SA)
    • Universal CMDB (UCMDB)
  • seit 2017 BMC Control-M
    I'm in love with the Control-M Automation API
    Payment Systems
  • XRP Ledger (XRPL)
    Ein offenes Zahlungsnetzwerk mit dezentraler Architektur sowie ein verteilter Handelsplatz. Beinhaltet die unabdingbare DigitalwÀhrung XRP.
  • Flare Network
    Ein verteiltes Netzwerk mit einigen einzigartigen Eigenschaften!
    Das globale Zahlungsnetzwerk „XRPL“ ist z.B. stark optimiert bzw. hat funktionell einen gewollt stark fokussierten Nutzen. Mit „Flare“ haben wir jedoch die Ethereum Virtual Machine (EVM) integriert und dadurch nicht nur XRP kompatibel zu DeFi bzw. Smart Contracts und DApps gemacht:

https://gitlab.com/kryptochaot/flare